Organisation

  • Benny Rauch
  • geb. am 17.04.1982

Er begann 1995 zunächst mit Allkampf-Jitsu (Selbstverteidigung ähnlich dem Ju-Jutsu) und kam dann über Taekwon-Do zum Kickboxen.

Zunächst gewann er dabei im Semikontakt mehrfach u.a folgende Titel:

  • Bayerische Meister
  • (Int.) Deutscher Meister
  • World-Cup Sieger
  • EM-Dritter

Nach einer Pause stieg er 2015 wieder ins Training ein und wechselte zum K1 Kickboxen, wo er in der Disziplin K1-Sparring neben dem Int. Deutschen Vizemeistertitel 2015, auch Bronze bei der Weltmeisterschaft 2016 als Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft gewinnen konnte.
Der qualifizierte Kampfrichter (B-Lizenz der I.S.K.A) hat den 2.DAN (Meistergrad) im Kickboxen und ist in Erster Hilfe ausgebildet.

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Der Verein. Impressum

Zurück